Vorverkauf zu „Die Känguru-Chroniken“ 
startet im CINEWORLD Mainfrankenpark 

Das Känguru, das bei Marc-Uwe einzieht, kann sprechen, liebt Schnapspralinen und geht keiner geregelten Arbeit nach. Im CINEWORLD Mainfrankenpark läuft die Preview des herrlichen Bestsellers  „Die Känguru-Chroniken“ am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr auf der großen Leinwand. 

Karten sind im Vorverkauf ab sofort im CINEWORLD Mainfrankenpark erhältlich an den CINEWORLD Ticketkassen oder platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert 
„Taxi Driver“ in der Cineamo-Reihe

Der Klassiker „Taxi Driver“ aus dem Jahr 1976 erzählt die Geschichte des Vietnam-Veterans Travis Bickle, der sich in New York als Taxifahrer verdingt. Im CINEWORLD-Mainfrankenpark gibt es das Meisterwerk in der Reihe „Cineamo“ am Freitag, 13. Dezember, um 23.15 Uhr in der Originalfassung auf der großen Leinwand. 
 


weiter...

Türkische Filmreihe neu im CINEWORLD 
Mainfrankenpark: „Recep Ivedic 6“

Das CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert ganz neu türkische Filme im Programm. Die Aufführungen sind jeweils Freitag und Sonntag auf der großen Leinwand zu erleben und in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Die Komödie „Recep Ivedik 6“ läuft am Freitag, 13. Dezember, um 18 Uhr und am Sonntag, 15. Dezember, um 11.30 Uhr.


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt Abenteuer „Ritter Trenk“ in seinem Kleinkinderkino „Mein erster Kinobesuch“ 

Ein einfacher Bauernjunge möchte gerne stolzer Ritter werden und einen Herzenswunsch vom Fürsten erfüllt bekommen. Doch der Weg bis dahin ist abenteuerlich und sehr beschwerlich. 

In der Reihe „Mein erster Kinobesuch“ gibt es am Samstag, 14. Dezember, um 14 Uhr das Abenteuer „Ritter Trenk“ für Kleinkinder ab 0 Jahren zu erleben. 
 


weiter...

Cineamo-Vorstellung des Films „Downton Abbey“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark

Die Familie Crawley und deren Hausangestellte leben und arbeiten um die Jahrhundertwende auf einem englischen Landsitz. In der Reihe Cineamo läuft am Samstag, 14. Dezember, „Downton Abbey“ um 15 Uhr auf der großen Leinwand des CINEWORLD Mainfrankenpark.
 


weiter...

Einzigartige Dokumentation „Pavarotti“ über den Ausnahme-Tenor in der Preview des CINEWORLD Mainfrankenpark

Er hatte nicht nur eine der größten Stimmen aller Zeiten, sondern auch ein großes Herz. Ron Howards Dokumentation zeigt den grandiosen Luciano Pavarotti aber auch von einer anderen Seite. Sein intimes Porträt enthüllt den Menschen hinter dem gefeierten Weltstar mit der wuchtigen Ausstrahlung, seine Sorgen und Sehnsüchte. Dieselben universellen Themen, die die Oper auch im 21. Jahrhundert zu einer zeitlosen Kunstform machen – Liebe, Leidenschaft, Glück, Familie, Verlust, Wagnis, Schönheit –, finden sich auch in dieser Geschichte eines Mannes, der sein überragendes Talent entdeckt, damit ringt und es schließlich zu beherrschen lernt.

Die Preview „Pavarotti“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 14. Dezember, um 18 Uhr auf der großen Leinwand.


weiter...

Herrliche Inszenierung aus dem Royal Opera House: Aufzeichnung „Der Nussknacker" im CINEWORLD

Das romantische Ballett „Der Nussknacker" zaubert die perfekte vorweihnachtliche Einstimmung auf die große Leinwand im CINEWORLD Mainfrankenpark. Basierend auf der Geschichte von E. T. A. Hoffmann, ist es einer der größten Klassiker der Welt. Mit der berühmten Musik von Tschaikowsky, verzaubernden Kulissen und Kostümen zeigt dieses wunderschöne Märchen die allgemeinen Themen wie Liebe, Stärke und Bosheit. Das CINEWORLD präsentiert Aufzeichnung der Royal Opera House-Aufführung aus dem Jahr 2016 noch einmal an den Sonntagen 15. und 22. Dezember, jeweils um 11 Uhr in bester Bild- und Tonqualität.


weiter...

Wunderbares Puppenspiel „Die Weihnachtsgeschichte“ der Augsburger Puppenkiste im CINEWORLD Mainfrankenpark

Tausend Geschenke, ein leuchtend bunter Tannenbaum und ein leckeres Essen. Dass Weihnachten eigentlich ein kirchliches Fest ist, an dem die Geburt von Jesus gefeiert wird, wissen heute nicht mehr alle Kinder. Deshalb bringt die Augsburger Puppenkiste ihre Aufführung der Weihnachtsgeschichte auch in die Kinos.

„Die Weihnachtsgeschichte“ in der Aufführung der Augsburger Puppenkiste gibt es im CINEWORLD Mainfrankenpark an folgenden Terminen zu erleben: An den Advents-Sonntagen, 15. und 22. Dezember, jeweils um 14 Uhr. An Heiligabend, Dienstag, 24. Dezember, gibt es das Puppenspiel um 12, 14 und 16 Uhr zu sehen, an den beiden Weihnachtsfeiertagen 25. und 26. Dezember, jeweils um 13 Uhr.


weiter...

Live zu Gast im CINEWORLD Mainfrankenpark: Filmemacher Stefan Erdmann mit „Bhutan 26° 28° N - Königreich im Himalaya“ 

Auf eine knapp zweistündige Filmreise nach Bhutan, eines der letzten unentdeckten Länder unserer Welt, nimmt der freischaffende Filmemacher Stefan Erdmann die Kinogäste am Sonntag, 15. Dezember, mit. Der Urlaub für Augen, Ohren und Seele beginnt um 11 Uhr im CINEWORLD Mainfrankenpark. Stefan Erdmann ist persönlich zu Gast im CINEWORLD und kommentiert die atemberaubenden Bilder auf der großen Leinwand. Die Live-Reportage „Bhutan 26° 28° N - Königreich im Himalaya“ führt durch das Land des Glücks, geht unter die Haut – bildgewaltig, emotional und informativ.
 


weiter...

Lebensbejahende Geschichte „Happy Ending“
 im Film-Café des CINEWORLD Mainfrankenpark  

In der Kinokomödie „Happy Ending“ steht die attraktive, aber von ihrer Hausfrauenrolle gezeichnete Helle nach 50 Jahren Ehe vor unzähligen neuen Möglichkeiten – nachdem ihr Mann Peter eine zweite Karriere als Weingut-Besitzer anstrebt. Nach anfänglichen Unsicherheiten lernt sie mit Unterstützung ihrer Freundinnen, die neue Freiheit voll und ganz auszukosten. Sie wagt sich mutig an Neues, überwindet Grenzen, bricht mit Konventionen und steht ein für ihre Bedürfnisse und ihre Lebenslust. Dabei lernt sie sich selbst nochmal neu kennen – und auch ihre Familie – vor allem Peter – erlebt gänzlich neue Seiten an Helle.


weiter...

Faszinierende Dokumentation  „Cunningham“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark

„Cunningham“ erzählt die Geschichte des legendären Choreografen und Tänzers Mercier Philip „Merce“ Cunningham und den steinigen Weg zu internationaler Anerkennung mit Hilfe seiner Tänze. Sein Erfolg war bittersüß, denn er trat erst ein, nachdem seine Glanzzeit als Tänzer hinter ihm lag, seine Zusammenarbeit mit Robert Rauschenberg beendet war und die Tänzer seine Company verlassen hatten.
 


weiter...

„Mein erster Kinobesuch“ - CINEWORLD Mainfrankenpark 
zeigt in der Filmreihe für Kleinkinder „Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt“

Weihnachten steht vor der Tür, doch bei Pettersson (Stefan Kurt) und Findus steht das nahende Fest unter keinem guten Stern. Als sie ohne Essen und Weihnachtsbaum auf ihrem Hof eingeschneit werden, verspricht der alte Pettersson dem besorgten Kater Findus noch, dass sich alles zum Guten wenden und es ein herrliches Weihnachtsfest werden wird.

Die Fortsetzung des ersten Realfilms „Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist - Große Freundschaft“ basiert ebenfalls auf den beliebten Kinderbüchern des schwedischen Autors Sven Nordqvist. „Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark in der Reihe für Kleinkinder „Mein erster Kinobesuch“. Beginn ist am Samstag, 14. Dezember, um 14 Uhr. 
 


weiter...

Dokumentation „Das Riesengebirge“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark 

Viele Mythen und Sagen ranken sich um das Riesengebirge, das sich direkt an der Grenze von Tschechien und Polen erstreckt. Es ist ein großes, raues und altes Gebirge voll versteckter Schönheiten, die auf natürliche und Jahrhunderte dauernde Prozesse zurückzuführen sind und viele markante Spuren hinterlassen haben. Der Film „Das Riesengebirge“ von Viktor Kuna führt auf das  Riesengebirge zu einzelnen Gipfeln, steilen Abhängen und tiefen Tälern und zeigt die wichtigsten Bauwerke. 

Zu erleben ist die Dokumentation „Das Riesengebirge“ am Sonntag, 22. Dezember, um 11 Uhr in der Reise- und Dokureihe „Entdecke die Welt“ des CINEWORLD Mainfrankenpark.


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark führt ergreifenden Film  
„Das Wunder von Marseille“ in seinem Film-Café auf

Die Geschichte eines kleinen Jungen, der zusammen mit seinem Vater als Flüchtling in Frankreich gestrandet ist, erzählt der Film „Das Wunder von Marseille“. Der kleine Fahim kann vor allem eines gut: Schach spielen…

Im Film-Café zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark ausnahmsweise am Montag, 23. Dezember, die ergreifende Geschichte „Das Wunder von Marseille“.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert 
„Aretha Franklin: Amazing Grace“

„Aretha Franklin: Amazing Grace“ ist mehr als ein Konzertfilm. Er ist die Manifestation eines der größten Talente des 20. Jahrhunderts, ein Erlebnis purer Soul-Energie, ein mitreißender musikalischer Gottesdienst und ein faszinierendes Zeitdokument. Noch nie hat man die begnadete Sängerin Aretha Franklin so hautnah, so konzentriert und voller Demut erlebt. Ein einmaliges Kinoerlebnis!

Festgehalten wurde das Konzert des meistverkauften Gospelalbums aller Zeiten im Jahr 1972 von einem Filmteam unter der Regie von Sydney Pollack. Aufgrund technischer und juristischer Schwierigkeiten wurden die Aufnahmen jedoch nie öffentlich gezeigt. Erst jetzt, 47 Jahre später, erstrahlt der Film erstmals auf der großen Leinwand. „Aretha Franklin: Amazing Grace“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark an Heiligabend, 24. Dezember, um 16 Uhr sowie am Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. Dezember, jeweils um 11 Uhr.
 


weiter...

„Mein erster Kinobesuch“ – „Lauras Stern“ in der 
Kleinkinderfilmreihe des CINEWORLD Mainfrankenpark 

Nach dem Umzug in eine fremde Stadt findet die kleine Laura nur schwer Anschluss und fühlt sich allein. Da fällt ein Stern vom Himmel. Sie kümmert sich rührend um ihn und hat einen Freund gefunden. Doch der Stern droht auf der Erde zu erlöschen und muss zum Himmel zurück. Aber da gibt es ja noch den Nachbarjungen Max.

In der Reihe „Mein erster Kinobesuch“ gibt es am Samstag, 28. Dezember, um 14 Uhr das Abenteuer „Lauras Stern“ für Kleinkinder ab 0 Jahren zu erleben. 
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt Dokumentation
 „Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher“

Der heute 26-jährige Tobias Köhn erfüllt sich seinen Traum und stellt sich gleichzeitig seinen Ängsten. Im Jahr 2016 kündigt er seinen Job als Elektroniker, in dem er sich nicht wohlfühlt, verkauft sein ganzes Hab und Gut und baut einen Geländewagen selbst aus. Dann verschifft er diesen nach Kapstadt, fliegt hinterher und geht ein halbes Jahr auf die Reise durch das südliche Afrika. 

Die Dokumentation „Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 29. Dezember, um 11 Uhr in der Reise- und Dokureihe „Entdecke die Welt“.


weiter...

CINEWORLD Live-Übertragung: Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker mit Sopranistin Diana Damrau

Die Silvestergala der Berliner Philharmoniker präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 31. Dezember, um 17 Uhr. Es dirigiert Kirill Petrenko, als Sopranistin brilliert Diana Damrau. Auf dem Programm stehen „Ein Amerikaner in Paris“ von George Gershwin aus dem Jahr 1928, „Symphonische Tänze aus West Side Story“ von Leonard Bernstein sowie Werke von Cole Porter und Carl Loewe. Zusätzlich zu der Konzertübertragung werden exklusive Interviews und ausführliche Werkeinführungen mit Einblicken in die Arbeit der Berliner Philharmoniker geboten.
 


weiter...

Familienpreview im CINEWORLD Mainfrankenpark: 
Abenteuer „Thomas und seine Freunde“

Thomas, die kleine Lokomotive, lebt auf der Insel Sodor und hat eine Menge Freunde: All die anderen Eisenbahnen und auch Bertie, den roten Bus, und Harold, den Hubschrauber. Die Familienpreview „Thomas und seine Freunde – Große Welt! Große Abenteuer!“ nimmt die kleinen Kinogäste am Mittwoch, 1. Januar, um 14 Uhr mit auf eine spannende Reise durch Wüsten, Dschungel und über gefährliche Berge.
 


weiter...

Film-Café mit „The Good Liar – Das alte Böse“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark

Der professionelle Hochstapler Roy Courtnay kann sein Glück kaum fassen, als er online die Bekanntschaft der betuchten Witwe Betty McLeish macht. Als Betty ihm die Türen zu ihrem Zuhause und ihrem Leben öffnet, stellt Roy erstaunt fest, dass er sich zu ihr hingezogen fühlt… 

Den Thriller „The Good Liar – Das alte Böse“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Donnerstag, 2. Januar, in seinem Film-Café.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt in seinem Kleinkinderkino
 „Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel!“  

Auf der Insel der Drachen herrscht große Aufregung: zum ersten Mal werden Feuer- und Fressdrachen gemeinsam ins Sommercamp reisen, um die Freundschaft zwischen den beiden recht unterschiedlichen Spezies zu festigen. Der junge Feuerdrache Kokosnuss und sein bester Kumpel, der Fressdrache Oskar, finden es jedoch ungerecht, dass nur Drachen zu diesem Abenteuertrip zugelassen sind. Sie wollen den Sommer keinesfalls ohne ihre beste Freundin, das Stachelschwein Matilda, verbringen …

Das liebenswerte Abenteuer „Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel!“ präsentiert das CINEWORLD-Erlebniskino in seinem Kleinkinderkino am Samstag, 4. Januar, um 14 Uhr.
 


weiter...

Walt Disneys „Vier zauberhafte Schwestern“ in der 
Familienpreview des CINEWORLD Mainfrankenpark

Die Schwestern Flame, Marina, Flora und Sky verfügen über magische Fähigkeiten – aber nur solange sie sich nicht streiten…

Die Familienpreview des wunderbaren Films „Vier zauberhafte Schwestern“ gibt es im CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 5. Januar, um 14 Uhr zu erleben.
 


weiter...

Zehn Liebesgeschichten am Weihnachtsabend in London: „Tatsächlich Liebe” bei den Classic Movies des CINEWORLD  

London, zwei Monate vor Weihnachten: Parallel entwickeln sich zehn verschiedene Geschichten über die Liebe, die sich am 24. Dezember miteinander verbinden. Unter anderem verliebt sich der smarte unverheiratete Premierminister in das Mädchen, das ihm den Tee bringt …

Das Dating-Movie „Tatsächlich Liebe“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 5. Januar, um 12 Uhr bei seinen Classic Movies. 
 


weiter...

Ergreifende Dokumentation „Das größte Geschenk“ 
im Special des CINEWORLD Mainfrankenpark

Mörder bitten um Vergebung und Opfer vergeben und umarmen ihre Feinde. Was unmöglich scheint, ist Realität. Das gab es so noch nie im Kino!

Den ganz besonderen Film über Vergebung „Das größte Geschenk“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark in seinem Special am Sonntag, 5. Januar, um 11 Uhr und am Montag, 6. Januar, um 19 Uhr.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt Dokumentation 
„Alkohol – Der globale Rausch“

Alkohol: Kein Stoff der Welt ist uns so vertraut und in seiner Wirkung so unglaublich vielfältig. Man bekommt ihn überall und das kleine Molekül ist in der Lage, sämtliche 200 Milliarden Neuronen eines menschlichen Gehirns völlig unterschiedlich zu beeinflussen. 

Die Dokumentation „Alkohol – Der globale Rausch“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark von Donnerstag bis Sonntag, 9. bis 12. Januar, täglich um 19 Uhr.
 


weiter...

Animationsabenteuer „Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult“
im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark

Der naive Ritter Rost hat seinen Traum erfüllt und das Turnier gegen den schnöseligen Prinz Protz gewonnen. Dass er dafür das wertvollste Familienerbstück seines Burgfräuleins Bö versetzt und gegen Diebesgut tauscht, nimmt er billigend in Kauf. Prompt fliegt sein Schwindel auf und der König entzieht ihm Ritterlizenz und Prachtburg, so dass er obdachlos herumwandern muss. 

Das Animationsabenteuer „Ritter Rost – Eisenhart und voll verbeult“ zeigt das CINEWORLD-Erlebniskino in seinem Kleinkinderkino am Samstag, 11. Januar, um 14 Uhr.
 


weiter...

Oper „Wozzeck“ von Alban Berg in der Live-Übertragung des CINEWORLD Mainfrankenpark aus der MET New York 

Der niedere Soldat Wozzeck liebt Marie und hat mit ihr ein Kind. Als Soldat darf er jedoch nicht heiraten, außerdem reicht sein Geld nicht, um die Familie zu ernähren. So nimmt er ständig Nebenjobs an, unter anderem macht er bei medizinischen Experimenten mit, bei denen er manchmal wochenlang nur Bohnen essen darf…

Die Oper in drei Akten „Wozzeck“ von Alban Berg überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 11. Januar, um 19 Uhr live aus der Metropolitan Opera New York. In bester HD-Qualität und perfektem Ton sind die Kinogäste ganz nah dran am Geschehen auf und hinter der Bühne.


weiter...

Knallharte Action „Bad Boys For Life“ 
in der Preview des CINEWORLD Mainfrankenpark

Die Bad Boys Mike Lowrey und Marcus Burnett sind gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt in der mit Spannung erwarteten Actionkomödie „Bad Boys For Life“. Die Preview des dritten Teils der „Bad Boys"-Reihe mit Will Smith und Martin Lawrence zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Mittwoch, 15. Januar, um 20 Uhr.
 


weiter...

Wunderbares Ballett „Dornröschen” in der  CINEWORLD Live-Übertragung aus dem Royal Opera House London

Das wunderbare klassische Ballett „Dornröschen“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowskys überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Donnerstag, 16. Januar, live aus dem Royal Opera House London.  Beginn ist um 20.15 Uhr.
 


weiter...

Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert „Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde“

„Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde“ dreht die Uhr ein Stück zurück und erzählt, wie Johnny Mauser, Franz von Hahn und Schwein Waldemar den Grundstein für ihre Freundschaft legen und herausfinden, dass Fahrradfahren nur zu dritt funktioniert.

Das Animationsabenteuer „Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde“ gibt es am Samstag, 18. Januar, um 14 Uhr im Kleinkinderkino des CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark zu sehen.
 


weiter...

Neue Komödie von Til Schweiger „Die Hochzeit“ 
bei der Ladies First-Premiere des CINEWORLD

Nach ihrem ersten Klassentreffen leben Thomas, Nils und Andreas nach wie vor chaotisch: DJ Thomas will endlich heiraten und sesshaft werden, Nils möchte den Seitensprung seiner Frau vergessen und Andreas will Online die große Liebe finden. Doch wie schon im Vorgängerfilm „Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken“ ist der Weg dorthin mit allerlei Schwierigkeiten gepflastert. 

Die herrlich-schräge Komödie „Die Hochzeit“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark in seiner Ladies First Preview am Mittwoch, 22. Januar. Beginn ist um 20 Uhr.
 


weiter...

„Der kleine Eisbär 2 – Die geheimnisvolle Insel“  
im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark 

Die drei Eisbären Kalle, Palle und Nalle verfrachten Pinguin Caruso in den nächstbesten Zug nach Süden, weil er ihnen mit seinem Gesang auf die Nerven geht.

Beim Kleinkinderkino „Mein erster Kinobesuch“ läuft am Samstag, 25. Januar, „Der kleine Eisbär 2 – Die geheimnisvolle Insel“ auf der großen Leinwand des CINEWORLD Mainfrankenpark. Beginn ist um 14 Uhr für Kleinkinder ab 0 Jahren. 
 


weiter...

Ballett „Giselle“ live aus dem Moskauer Bolshoi 
im CINEWORLD Mainfrankenpark 

Das romantische Ballett „Giselle“ von Adolphe Adam überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 26. Januar, um 16 Uhr live aus dem  Bolshoi Moskau. Die Choreographie stammt von Alexei Ratmansky, das Libretto von Théophile Gautier und Jean-Henry Saint-Georges.


weiter...

Charmantes Abenteuer „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ 
in der Familienpreview des CINEWORLD Mainfrankenpark

Als die junge Queen Victoria erkrankt, setzt Dr. John Dolittle zusammen mit seinen exotischen Tieren Segel zu einer mystischen Insel, um ein Heilmittel zu finden. Dort begegnen ihm nicht nur alte Widersacher, sondern auch sagenhafte Kreaturen.
Tierisch abenteuerlich wird es am Sonntag, 26. Januar, im CINEWORLD Mainfrankenpark. Um 15 Uhr steht die Familienpreview „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ auf dem Programm. 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert in seiner „Anime Night” 
erstmals die deutsche Fassung von „One Piece Stampede“   

Willkommen auf der Piraten-Expo, dem größten Piratenfestival aller Zeiten! Wie zuletzt vor 20 Jahren richtet es auch diesmal wieder Buena, „Meister der Feste“ und Zeitgenosse von Gol D. Roger, persönlich zu dessen Ehren aus. 

Die Europapremiere der deutsch synchronisierten Fassung von „One Piece Stampede“ – einem der erfolgreichsten japanischen Mangas - präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 28. Januar, um 19 Uhr in seiner „Anime Night“.
 


weiter...

Oper „La Bohème” in der CINEWORLD 
Live-Übertragung aus dem Royal Opera House London

Eine bewegende Liebesgeschichte erzählt die beliebte Oper „La Bohème“ von Giacomo Puccini. Das ergreifende und weltberühmte Werk überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark live am Mittwoch, 29. Januar, aus dem Royal Opera House London. Beginn ist um 20.45 Uhr. In der Titelrolle ist die bulgarische Sopranistin Sonya Yoncheva zu erleben.
 


weiter...

Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert 
„Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian“

Laura bringt ihrer Katze Chinesisch bei, doch statt des verlangten Ni hao bringt diese nur ein artgerechtes Miau heraus. Die ungewöhnliche Nachhilfestunde ist nicht ohne Grund. Lauras Mutter gibt zum Neujahrsfest ein Cello-Konzert und nun fliegt die ganze Familie gemeinsam nach Peking. Im Gepäck hat Laura auch ihren geliebten Stern …

Die Zeichentrickverfilmung des Kinderbuchklassikers „Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian“, in dem Laura mit ihrem Stern ein großes Abenteuer in China erlebt, gibt es am Samstag, 1. Februar, um 14 Uhr im Kleinkinderkino des CINEWORLD-Erlebniskino im Mainfrankenpark zu sehen.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark überträgt Welterfolg 
„The Gershwins‘ Porgy and Bess“ live aus der MET New York 

Ein schöner Sommerabend auf der Catfish Row, einem schwarzen Viertel in Amerika. Manche singen zu den Klängen eines verstimmten Pianos, andere vertreiben sich die Zeit mit Würfelspielen. Clara, die Frau des Fischers Jake, singt ein Wiegenlied für ihr Baby. Der verkrüppelte Porgy kommt dazu und fragt nach Bess. Es entwickelt sich eine furiose Geschichte aus Eifersucht, Liebe und Gewalt.

Die Oper „The Gershwin’s Porgy and Bess“ überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 1. Februar 2020, um 19 Uhr live aus der MET New York.


weiter...

Kultklassiker “The Rocky Horror Picture Show” bei den Classic Movies des CINEWORLD Mainfrankenpark  

Wenn auf der großen Leinwand mitreißende Songs wie „Time Warp“ oder „There’s a Light“ und „Sweet Transvestite“ erklingen, im Kinosaal Reis geworfen wird, Feuerzeuge leuchten und mit Wasserpistolen geschossen wird, kann es sich nur um „The Rocky Horror Picture Show“ handeln. Mitreissende Songs, eine skurrile Handlung und hervorragende Schauspieler lassen die Welt von Transvestit Dr. Frank N. Furter lebendig werden, der in einem Schloss einen künstlichen Menschen fabriziert hat.

„The Rocky Horror Picture Show“ gibt es bei den Classic Movies im CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 2. Februar, um 12 Uhr zu erleben. 
 


weiter...

Hinreißende Geschichte „Pettersson und Findus – Findus zieht um“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark   

Pettersson und Findus sind zurück! Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Verfilmungen von Sven Nordqvists Bestsellern ist „Pettersson und Findus – Findus zieht um“ der letzte Teil der hinreißenden Realfilm-Trilogie. Und auch Beda, Gustavsson und die Mucklas sind wieder mit dabei! Mit viel Liebe zum Detail erzählt „Pettersson und Findus – Findus zieht um“ eine humorvolle und zugleich berührende Geschichte über Freundschaft, Familie und Erwachsenwerden, die nicht nur Kinderherzen erobern wird.

Der liebenswerte Film ist im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 8. Februar, um 14 Uhr zu erleben.
 


weiter...

„Vampirina“, „Welpenfreunde“ und „T.O.T.S.“ - Disney Junior Mitmach-Kino auf der großen Leinwand des CINEWORLD 

Das Disney Junior Mitmachkino geht in die nächste Runde! Am Sonntag, 9. Februar, präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark um 14 Uhr großes Kino für kleine Kinder. 
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert 
„The Doors Break On Thru – A Celebration of Ray Manzarek“  

„Riders On The Storm“, „Light My Fire“ oder „The End“ kennt jeder Fan der Band „The Doors“. Das CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr das Live-Konzert und die Dokumentation „The Doors Break On Thru – A Celebration of Ray Manzarek“ aus dem Jahr 2016.


weiter...

Törööö! Der Elefant „Benjamin Blümchen“ ist beim Kleinkinderkino  auf den Leinwänden des CINEWORLD Mainfrankenpark zu Gast!  

Das rasante und witzige Familienabenteuer „Benjamin Blümchen“ öffnet die Pforten zum Neustädter Zoo. Der Elefant Benjamin Blümchen und sein bester Freund Otto bekommen es mit der gewieften Zora Zack zu tun und müssen tief in die Trickkiste greifen, um den Zoo zu retten.

Das Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert am Samstag, 15. Februar, das Abenteuer „Benjamin Blümchen“ auf der großen Leinwand. Beginn ist um 14 Uhr.
 


weiter...

Erster Kinofilm zur Anime-Erfolgsserie „Date A Live – The Movie: Mayuri Judgement“ kommt ins CINEWORLD Mainfrankenpark 

Um die Welt zu retten, muss er sie töten – oder küssen! Am Sonntag, 16. Februar, präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark um 17.30 Uhr den ersten Kinofilm „Date A Live – The Movie: Mayuri Judgement“ zur Erfolgsserie „Date A Live“. 
 


weiter...

Das Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert Animationsfilm „Feuerwehrmann Sam – Plötzlich Filmheld!“  

Feuerwehrmann Sam kommt zurück auf die große Leinwand! In seinem Abenteuer wird er gefilmt,  als er einen brennenden Öl-Truck in letzter Sekunde stoppt und so das Städtchen Potypandy wieder einmal rettet. Das Video, das Sarah und Mandy gemacht und auf die Website Pontypandy Planet Online gestellt haben, geht viral. Und so soll Sam in einem Film mitspielen ...

Das Animationsabenteuer „Feuerwehrmann Sam – Plötzlich Filmheld!“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark in seinem Kleinkinderkino am Samstag, 22. Februar, um 14 Uhr.
 


weiter...

Jetzt Karten im Vorverkauf sichern!

Ballett „Schwanensee“ live aus dem 
Moskauer Bolshoi im CINEWORLD Mainfrankenpark 

Das Ballett „Schwanensee“ überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 23. Februar 2020, live. Um 16 Uhr wird wieder in das legendäre Bolshoi-Theater in Moskau geschaltet, um bei der Aufführung des weltberühmten Balletts von Pjotr Iljitsch Tschaikowski dabei zu sein. Die Choreographie und das Libretto stammen von Juri Grigorowitsch. 


weiter...

„Saga of Tanya the Evil: The Movie“ 
in der „Anime Night“ des CINEWORLD Mainfrankenpark    

Ein japanischer Angestellter wird in einer Parallelwelt als magisch begabtes Mädchen wiedergeboren und versucht, im dort gerade stattfindenen Weltkrieg als Soldatin zu überleben. Weltweit wurden mehr als drei Millionen Mangas von Tanya verkauft. Jetzt kommt endlich der Film dazu!

Das bildgewaltige Action-Fantasy Meisterwerk „Saga of Tanya the Evil: The Movie“ steht bei der Kazé „Anime Night“ des CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 25. Februar, um 19.30 Uhr in der deutsch synchronisierten Fassung auf dem Programm. 
 


weiter...

Deutsche Fassung von „Kase-san and Morning Glories“ 
in der „Anime Night“ des CINEWORLD Mainfrankenpark    

Zwei Mädchen verlieben sich ineinander und kämpfen mit den Problemen, die diese reine junge Liebe mit sich bringt. Zu erleben ist die romantische Geschichte in der Verfilmung der erfolgreichen Manga-Reihe von Hiromi Takashima und der erste Girls Love Titel der Kazé Anime Night.

„Kase-san and Morning Glories“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 25. Februar, um 18 Uhr in seiner „Anime Night“ in der deutsch synchronisierten Fassung. 
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark überträgt  
„Agrippina“ live aus der MET New York 

Der römische Kaiser Claudius soll auf der Rückreise von seinem erfolgreichen Feldzug gegen Britannien ertrunken sein. Damit sieht seine Frau Agrippina den Moment für Nerone, ihren Sohn aus erster Ehe, gekommen, den Thron zu besteigen.

Die atemberaubend spannende Oper „Agrippina“ von Georg Friedrich Händel überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 29. Februar 2020, um 19 Uhr live aus der MET New York in bester Ton- und Bildqualität.


weiter...

Süße Biene ganz groß im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark: „Die Biene Maja – Der Kinofilm“ 

Die kleine Biene Maja besteht im Film „Die Biene Maja – Der Kinofilm“ wieder allerlei Abenteuer rund um den wohl bekanntesten Bienenstock der Welt. Der liebenswerte Film ist im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 29. Februar, um 14 Uhr zu erleben.
 


weiter...

„Uhrwerk Orange“ bei den 
Classic Movies im CINEWORLD Mainfrankenpark  

London, in der Zukunft: Das junge Alex sorgt mit seiner Gang immer wieder nachts für Randale und Ärger. Nach seiner Ergreifung wird er Versuchskaninchen für eine neue, wissenschaftliche Methode, um über ein Schockverfahren den Aggressionstrieb zu eliminieren.

Die zynisch-brillante Zukunftssatire „Uhrwerk Orange“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 1. März, um 12 Uhr in seiner Reihe Classic Movies.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt in 
seinem Kleinkinderkino „Winnie Puuh“  

Ach wie herrlich er geschlafen hat, Winnie Puuh der Bär. Doch in seinem Bauch spürt er ein Rumpeln und Pumpeln. Gar nicht gut fühlt sich das an. Weil Puuh aber absolut keinen Honig mehr im Haus findet, macht er sich auf die Suche nach der Leckerei. Schon bald trifft er seinen Freund I-Aah und auch der sucht etwas: seinen Schwanz.

Das liebenswerte Abenteuer „Winnie Puuh“ präsentiert das CINEWORLD-Erlebniskino in seinem Kleinkinderkino am Samstag, 7. März, um 14 Uhr.
 


weiter...

„Janosch – Komm, wir finden einen Schatz“ im Kleinkinderkino 
des  CINEWORLD Mainfrankenpark   

Tiger und Bär tauchen im See und finden dabei eine alte Kiste mit einer Schatzkarte darin. Das Abenteuer „Janosch – Komm, wir finden einen Schatz“ ist im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 14. März, um 14 Uhr auf der großen Leinwand zu erleben.
 


weiter...

„Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner in der CINEWORLD Mainfrankenpark Live-Übertragung aus der MET New York 

Der fliegende Holländer muss wegen eines Fluches als Untoter so lange über die Meere segeln, bis eine liebende Frau seinetwegen in den Tod geht. Am Samstag, 14. März 2020, überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark um 19 Uhr die romantische Oper „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner live aus der Metropolitan Opera New York in bester Ton- und Bildqualität.


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark überträgt „Fidelio“ live 
aus dem Royal Opera House London

Publikumsliebling Jonas Kaufmann singt und spielt eine der Hauptrollen in „Fidelio”, der einzigen Oper Ludwig van Beethovens. Die Neuinszenierung überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 17. März, live aus dem Royal Opera House London.  Beginn ist um 20.15 Uhr, die Aufführung ist in deutscher Sprache.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert in 
seinem Kleinkinderkino „Peterchens Mondfahrt“  

Peterchen und Anneliese stürzen sich kopfüber in ein fantastisches Abenteuer, um dem finsteren Mondmann das sechste Käferbeinchen des Herrn Sumsemann wieder abzujagen. Dazu begeben sie sich mit dem ängstlichen Käfer im Schlepptau auf direkten Weg ins All, wo den tapferen Kindern freundliche Kräfte zu Hilfe eilen.

Das herrliche Abenteuer „Peterchens Mondfahrt“ präsentiert das CINEWORLD-Erlebniskino in seinem Kleinkinderkino am Samstag, 21. März, um 14 Uhr.


weiter...

„Feuerwehrmann Sam – Achtung Außerirdische!“ 
im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark

Feuerwehrmann Sam ist wieder da und beehrt die Kleinkinder am Samstag, 28. März, im CINEWORLD Mainfrankenpark. „Feuerwehrmann Sam – Achtung Außerirdische!“ heißt es um 14 Uhr auf der großen Leinwand in der Reihe „Mein erster Kinobesuch“. Das Besondere: Die Saalbeleuchtung ist gedimmt, die Lautstärke im Saal reduziert und es läuft keine Werbung vor dem Film. Der Eintritt kostet 3 Euro pro Person, auch die Erwachsenen zahlen nur diesen Preis, wenn sie ein oder mehrere Kleinkinder dabei haben.
 


weiter...

CINEWORLD „Anime Night“ mit der deutschen Fassung 
von „Psycho-Pass: Sinners of the System“     

In „Psycho-Pass: Sinners of the System“ gibt es drei neue Fälle rund um das Sybil-System und die Ermittler des Amtes  für Öffentliche Sicherheit. „Psycho-Pass: Sinners of the System“ ist spannender Cyberpunk-Krimi, schockierende Science-Fiction und actiongeladener Thriller. Die Anime-Variante des US-Spielfilms „Minority Report“ ist das erfolgreichste Science-Fiction Krimi Franchise aus Japan. 

In der Kazé „Anime Night“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 31. März, um 19.30 Uhr „Psycho-Pass: Sinners of the System“ in der deutsch synchronisierten Fassung. 
 


weiter...


Ballett „Schwanensee” in der  CINEWORLD Live-Übertragung aus dem Royal Opera House London

Prinz Siegfried begegnet auf der Jagd einem Schwarm Schwänen. Als einer der Schwäne zu einer wunderschönen Frau wird, ist er hingerissen. Doch sie ist in einem Zauber gefangen und kann ihre menschliche Gestalt nur nachts annehmen.

Das wunderbare Ballett „Schwanensee“ von Pjotr Iljitsch Tschaikowskys überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Mittwoch, 1. April, live aus dem Royal Opera House London.  Beginn ist um 20.15 Uhr.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark zeigt Animationsabenteuer
 „Die Häschenschule - Aif der Jagd nach dem goldenen Ei“ im Kleinkinderkino

Spannung, Herz und viel Humor. Auf die Jagd nach dem goldenen Ei geht „Die Häschenschule“ im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark am Samtag, 4. April. Um 14 Uhr öffnet sich die Tür zu einer geheimnisvollen Welt und verbindet die liebenswerten Figuren des Kinderbuchklassikers mit der Turbulenz eines modernen Animations-Abenteuers.
 


weiter...

Classic Movie „Ferris macht blau“ 
im CINEWORLD Mainfrankenpark  

Der Teenager Ferris entwickelt eine wahre Kunst darin, nicht zu Schule gehen zu müssen. Er macht mit dem Ferrari seines Vaters heimliche Ausflüge und manipuliert den Schulcomputer, und, und, und…

Die flotte Gebrauchsanweisung für Schulschwänzer „Ferris macht blau“ gibt es im CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 5. April, um 12 Uhr in seiner Reihe Classic Movies zu sehen.
 


weiter...

„Die Biene Maja - Die Honigspiele“ im CINEWORLD-Kleinkinderkino „Mein erster Kinobesuch“  

Jedes Jahr im Sommer summt es besonders aufgeregt im Bienenstock. Denn die jungen Bienen bereiten sich auf die großen Honigspiele vor. Was sie dabei alles erleben, gibt es am Samstag, 11. April, um 14 Uhr im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark beim Film „Die Biene Maja – Die Honigspiele“ zu sehen.
 


weiter...

„Tosca“ in der CINEWORLD-Liveübertragung aus der
 Metropolitan Opera New York 

Die tragische Liebesgeschichte von Tosca und Mario Caravadossi erzählt die Oper „Tosca“ von Giacomo Puccini. Live aus der Metropolitan Opera New York erklingt das Meisterwerk in bester Ton- und Bildqualität am Samstag, 11. April, um 19 Uhr in der Übertragung des CINEWORLD Mainfrankenpark. Vor der Vorstellung und in den Pausen gibt es exklusive Einblicke hinter der Bühne. 


weiter...

„Bibi Blocksberg – Eene Meene Eins, Zwei, Drei“ nimmt Kleinkinder im CINEWORLD Mainfrankenpark mit auf eine abenteuerliche Reise  

Ein verschwundener Hexenbesen, ein Flug-Wettkampf und ein Dino zuhause bei den Blocksbergs – in Neustadt ist mal wieder ganz schön was los und daran ist Bibi Blocksberg, die wohl bekannteste kleine Hexe, mal wieder nicht ganz unschuldig. 

Im Sturzflug nimmt sie Kleinkinder mit auf drei hexisch gute Abenteuer der bekannten Hörspielreihe. Zu erleben gibt es „Bibi Blocksberg – Eene Meene Eins, Zwei, Drei“ im CINEWORLD Mainfrankenpark am Samstag, 18. April, um 14 beim Kleinkinderkino „Mein erster Kinobesuch“.
 


weiter...

Jetzt Karten im Vorverkauf sichern!

CINEWORLD Mainfrankenpark überträgt Ballett „Jewels“ 
live aus dem Moskauer Bolshoi 

Ein dunkler Wintertag in den 1960er Jahren. Das Funkeln von Juwelen in der schicken New Yorker 5th Avenue zieht den erfolgreichen Choreographen George Balanchine in den Bann. Anstatt sie zu kaufen, lässt er sich zum Ballett „Jewels“ inspirieren. Sagt zumindest die Legende.

Das abendfüllende Ballett im neoklassischen Stiel „Jewels“ überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Sonntag, 19. April 2020, live. Um 17 Uhr ist das Meisterwerk auf der großen Leinwand zu erleben. 


weiter...

„Mullewapp – Eine schöne Schweinerei“ nimmt Kleinkinder im CINEWORLD Mainfrankenpark mit auf eine abenteuerliche Reise  

Ach du dicke Torte! Ein fieses Wildschwein will dem dicken Waldemar seinen Geburtstagskuchen abluchsen – aber es hat nicht mit den drei Freunden gerechnet! 

Die Abenteuer der drei berühmten Freunde Waldemar, Franz von Hahn und Johnny Mauser gibt es in „Mullewapp – Eine schöne Schweinerei!“ am Samstag, 25. April, im Kleinkinderkino des CINEWORLD Mainfrankenpark zu erleben. Beginn ist um 14 Uhr.
 


weiter...

CINEWORLD „Anime Night“ präsentiert „Millennium Actress“ 
in der deutschen Synchronfassung 

Ein altes Filmstudio soll abgerissen und eine Dokumentation über Chiyoko, den großen Star der Bühne, gedreht werden. Die Dame ist mittlerweile über 70 Jahre alt, wohnt in einem abgelegenen Haus und in ihren Erzählungen verschwimmen Gegenwart und Vergangenheit.

In der Kazé „Anime Night“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 28. April, um 19.30 Uhr „Millennium Actress“ in der deutschen Synchron-Fassung. 
 


weiter...

Sie war immer die Kleinste in ihrer Familie – bis jetzt!
„Molly Monster – Der Kinofilm“ beim Kleinkinderkino des CINEWORLD 

Molly ist eine junge Monsterin, die gemeinsam mit ihren Eltern fröhlich das Leben im Monsterland verbringt. Ihre beste Freundin ist Edison, ein Aufziehspielzeug mit seltsamem Eigenleben. Als sich eines Tages Nachwuchs ankündigt und Mama Etna ein Ei legt, ist der Aufruhr groß! Traditionell werden alle Eier auf der Eier-Insel ausgebrütet, die weit entfernt liegt. Die Zeit drängt und die Mama Etna und Papa Popocatepetl müssen sich schleunigst auf den Weg machen, sonst kann das Ei nicht schlüpfen. Molly soll in dieser Zeit eigentlich bei ihren Onkeln bleiben… eigentlich!

Das CINEWORLD im Mainfrankenpark zeigt „Molly Monster - Der Kinofilm“ beim Kleinkinderkino am Samstag, 2. Mai, um 14 Uhr.
 


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark überträgt „Maria Stuarda“ von 
Gaetano Donizetti live aus der MET New York 

Maria Stuart wird in Schottland der Beihilfe zum Mord an ihrem Gatten angeklagt und nach ihrer Flucht in England inhaftiert. Seit 18 Jahren wartet sie auf ein Urteil durch ihre Cousine Elisabeth I., die sich nicht durchringen kann, das Todesurteil zu verhängen.

Live aus der Metropolitan Opera New York überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark die Oper „Maria Stuarda“ von Gaetano Donizetti am Donnerstag, 9. Mai, um 19 Uhr.


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark präsentiert in seiner „Anime Night” 
den Live-Action-Film „Tokyo Ghoul S“ in deutscher Fassung   

Live-Action auf höchstem Niveau: der zweite Realfilm zum weltweiten Anime- und Manga-Bestseller „Tokyo Ghoul“ kommt ins Kino. Mit über 1,3 Millionen verkaufter Mangas zählt er zu den erfolgreichsten in Deutschland.

Die deutsch synchronisierte Fassung von „Tokyo Ghoul S“ präsentiert das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr in seiner „Anime Night“.


weiter...

CINEWORLD Mainfrankenpark schaltet live ins Royal Opera House London: Dramatische Oper „Elektra” live

Den Zauber des Schaurig-Düsteren und des Archaisch-Grausamen beschwört „Elektra“ herauf. Komponist Richard Strauss lässt die Kinogäste tief in die von Trauer, Schmerz und Rachedurst geprägte Welt Elektras eintauchen.

Die dramatische Oper „Elektra“ überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark live am Donnerstag, 18. Juni, aus dem Royal Opera House London. Beginn ist um 20.45 Uhr. 
 


weiter...