Ladies First "Nightlife", 12..2.2020

Rasante Komödie mit Elyas M’Barek und Frederick Lau „Nightlife“ 
bei der Ladies First-Premiere des CINEWORLD

Das erste romantische Date von Milo und seiner Traumfrau Sunny wird überraschend zu einer wilden Jagd durch das Berliner Nachtleben.

Die Geschichte des verrücktesten Dates aller Zeit „Nightlife“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark in seiner Ladies First Preview am Mittwoch, 12. Februar. Beginn ist um 20 Uhr.
 

Vor dem Film serviert das Kino-Team den Ladies prickelnden Sekt oder Hugo von Scavi & Ray. Im Foyer stellen die Beauty-Spezialistinnen von Hair & Beauty aus der Würzburger Sanderstraße ihr Angebot für tolle Haare und schöne Haut vor. Die charmanten Ladies von Tupperware sind ebenfalls dabei und zeigen, welche spannenden Neuheiten es aus dem Hause Tupper gibt. DoTerra Aromaöle präsentiert  Duftöle und ihre Anwendungsmöglichkeiten. 
Im Kinosaal gibt es wieder super Sachen zu gewinnen, zum Beispiel von Hair & Beauty, von Tupperware und DoTerra Aromaöle sowie Eintrittskarten für die Frauenmesse im Vogel Convention Center Würzburg. 

In der neuen Komödie des Regisseurs Simon Verhoeven spielen die Stars Elyas M’Barek („Fack ju Göthe“, „Das perfekte Geheimnis“), Palina Rojinski („Männerherzen“, „Willkomen bei den Hartmanns“) und Frederick Lau („Das perfekte Geheimnis“, „Sweethearts“) die Hauptrollen.

Seit „Männerherzen“ im Jahr 2009 mit 2,3 Millionen Besuchern ist dies bereits der fünfte gemeinsame Kinofilm von Simon Verhoeven mit den Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann. Gemeinsam haben sie zuletzt 3,9 Millionen Kinobesucher begeistert – mit „Willkommen bei den Hartmanns“, dem erfolgreichsten deutschen Film 2016. Mit Elyas M`Barek und Palina Rojinski arbeitete Verhoeven bereits bei „Männerherzen“ zusammen. 

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Inhalt „Nightlife“
Der Berliner Barkeeper Milo (Elyas M’Barek) und seine Traumfrau Sunny (Palina Rojinski) begegnen sich auf schicksalshafte Weise im Nachtleben und verabreden sich auf ein Date. Alles scheint perfekt zu laufen, doch als Milos chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) auftaucht, der gerade Ärger mit der halben Berliner Unterwelt hat, eskaliert der romantische Abend zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben. Wenn Milo und Sunny dieses Date überstehen, kann ihre Liebe echt nichts mehr erschüttern …

Nightlife_Foto4_Warner_Bros, 1002 KB
Nightlife_Foto3_Warner_Bros, 856 KB
Nightlife_Foto2_Warner_Bros, 1025 KB
Nightlife_Foto1_Warner_Bros, 835 KB