Film-Café "Distelfink", 14.11.2019

Bewegende Geschichte „Der Distelfink“
 im Film-Café des CINEWORLD Mainfrankenpark  

Im Alter von 13 Jahren besucht Theo Decker gemeinsam mit seiner Mutter Audrey das New Yorker Metropolitan Museum, als dort ein Terroranschlag verübt wird. Theo überlebt diesen, seine Mutter nicht. In der Folge der Nachwirkungen der Explosion drängt ihm ein sterbender alter Mann nicht nur seinen Ring auf, sondern auch eines der faszinierenden Gemälde aus dem Museum. Theo versteckt das kostbare Gemälde eines holländischen Altmeisters, welches fortan als bei der Explosion verschollen gilt, bei sich.

In seinem Film-Café zeigt das CINEWORD Mainfrankenpark den ergreifenden Film „Der Distelfink“ am Donnerstag, 14. November, um 16 Uhr. 

Kaffee und leckeren Kuchen der Kuchen- und Tortenmanufaktur Tortenglück aus Westheim serviert das Team des Restaurants OSKARs den Film-Café-Gästen bereits ab 15 Uhr. 

„Der Distelfink“ ist die Filmadaption des weltweit beachteten Bestsellers von Donna Tartt, der 2014 mit dem Pulitzer-Preis im Bereich Belletristik und der Andrew-Carnegie-Medaille für Exzellenz in Fiktion ausgezeichnet wurde.
Unter der Regie von BAFTA-Preisträger John Crowley („Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten“) wird der generationenübergreifende Cast angeführt von Ansel Elgort („Baby Driver“) als Theo Decker und Oscar®-Gewinnerin Nicole Kidman („The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit“, „Big Little Lies“) als Mrs. Barbour.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Inhalt „Der Distelfink“
Im Alter von 13 Jahren verliert Theodore „Theo“ Decker seine Mutter bei einem Bombenanschlag im Metropolitan Museum of Art. Die Tragödie verändert sein Leben für immer und zieht eine ergreifende Odyssee zwischen Trauer und Schuld, Neuerfindung und Erlösung und sogar Liebe nach sich. Während all dieser Zeit begleitet ihn ein handfestes Stück Hoffnung von jenem entsetzlichen Tag ... das Gemälde eines winzigen Vogels, festgekettet an seiner Stange: der Distelfink.

Der_Distelfink_Foto4_Warner_Bros_Entertainment, 1113 KB
Der_Distelfink_Foto3_Warner_Bros_Entertainment, 914 KB
Der_Distelfink_Foto2_Warner_Bros_Entertainment, 1044 KB
Der_Distelfink_Foto1_Warner_Bros_Entertainment, 865 KB