Anime Night "Kase-san and Morning Glory", 25.2.2020

Deutsche Fassung von „Kase-san and Morning Glories“ 
in der „Anime Night“ des CINEWORLD Mainfrankenpark    

Zwei Mädchen verlieben sich ineinander und kämpfen mit den Problemen, die diese reine junge Liebe mit sich bringt. Zu erleben ist die romantische Geschichte in der Verfilmung der erfolgreichen Manga-Reihe von Hiromi Takashima und der erste Girls Love Titel der Kazé Anime Night.

„Kase-san and Morning Glories“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 25. Februar, um 18 Uhr in seiner „Anime Night“ in der deutsch synchronisierten Fassung. 
 

Yui Yamada ist ein eher ruhiger und zurückhaltender Teenager. Als das für sie letzte Schuljahr beginnt, kommt sie mit Tomoka Kase, der Starleichtathletin der Schule, in eine Klasse. Was zunächst als unschuldige Romanze zwischen den beiden beginnt, entwickelt sich schnell zu einer handfesten Beziehung, die die beiden aber auch vor ungeahnte Schwierigkeiten stellt: Wohin mit all den bisher unbekannten Gefühlen? Und wie hält man es vor Lehrern, Eltern und Mitschülern geheim? Als es an der Zeit ist, sich für eine Universität zu entscheiden, müssen die beiden eine schwerwiegende Entscheidung treffen…

Karten sind im Vorverkauf erhältlich an den CINEWORLD Ticketkassen oder platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

kasesan_and_Morning_Glory_Foto2_Taakuya_Satou, 784 KB
kasesan_and_Morning_Glory_Foto1_Taakuya_Satou, 1002 KB