Live aus dem Royal Opera House London "Don Giovanni", 8.10.2019

Oper “Don Giovanni” von Mozart in der CINEWORLD 
Live-Übertragung aus dem Royal Opera House London

Die beliebte Oper „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart macht den Auftakt der neuen Saison des Royal Opera House London. Das fesselnde Meisterwerk überträgt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Dienstag, 8. Oktober, live auf der großen Leinwand.  Beginn ist um 19.45 Uhr, das Libretto stammt von Lorenzo da Ponte. Unter der musikalischen Leitung des deutschen Dirigenten Hartmut Haenchen singt der vielfach ausgezeichnete uruguayisch-spanische Opernsänger Erwin Schrott als Don Giovanni.

Verführung, Eifersucht, Witz, Zorn… und Vergeltung! „Don Giovanni“ erzählt die Geschichte des Titelhelden und die der Frauen, die er reihenweise verführt, und die der Rache, die ihn letzten Endes einholt. Diese Oper ist berühmt für ihre sich stets wandelnden Portraits komplexer Charaktere, die rasante Handlung und ihre Mischung von Komik und Gefühl. 

Die hochkarätige internationale Besetzung wird begleitet vom Chor und Orchester des Royal Opera House. Es erklingen herrliche Arien und Ensemblestücke dieser weltbekannten Oper.

Die Übertragung in bester Ton- und Bildqualität dauert rund dreieinhalb Stunden. Sie ist in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln. In der Pause können Sekt und Häppchen erworben werden.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Don_Giovanni_Foto1_The_Royal_Opera_Bill_Cooper, 532 KB