Film-Café "Edie - Für Träume ist es nie zu spät", 20.6.2019

Bewegender Film „Edie – Für Träume ist es nie zu spät“
 im CINEWORLD Film-Café 

Edith Moor, kurz Edie, ist eine liebenswerte und forsche 83-jährige Frau, die sich einen lang ersehnten Traum erfüllt und den schottischen Berg Suilven erklimmt. Das bewegende Abenteuer „Edie – Für Träume ist es nie zu spät“ zeigt das CINEWORLD Mainfrankenpark am Donnerstag, 20. Juni, in seinem nachmittäglichen Film-Café.

Der Film beginnt um 16 Uhr, vorher ab 15 Uhr serviert das Team des Restaurants OSKARs leckere Kuchen der Bäckerei Will Kitzingen und aromatischen Kaffee.

In der Hauptrolle der Edie bahnt sich eine brillant aufspielende Sheila Hancock schnell ihren Weg in die Herzen der Zuschauer. In atemberaubenden Bildern fängt der Film die Schönheit der schottischen Highlands ein und offenbart wie beiläufig die Einmaligkeit des Lebens. Der beglückende Publikumsliebling erzählt von verpassten Chancen, der Erfüllung lang gehegter Träume und vom Mut, seinen eigenen Weg zu gehen.

Infos und Karten bei der CINEWORLD Hotline (0 93 02) 93 13 04, an den CINEWORLD Ticketkassen sowie platzgenau im Internet unter www.cineworld-main.de

Inhalt „Edie – Für Träume ist es nie zu spät“
Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den Berg Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten Wanderausrüstung wagt sie das Abenteuer und engagiert den jungen Jonny, um sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten. Dieser lernt schnell ihren Dickkopf kennen, erfährt aber auch immer mehr über ihre Geschichte – und Edie beginnt allmählich, anderen und sich selbst zu vertrauen. So stolpern beide unverhofft in eine Freundschaft, die ihr Leben wunderbar auf den Kopf stellt.

06_EDIE_c_Cape_Wrath_Films_Ltd, 1491 KB
04_EDIE_c_Cape_Wrath_Films_Ltd, 1342 KB
03_EDIE_c_Cape_Wrath_Films_Ltd, 2086 KB
02_EDIE_c_Cape_Wrath_Films_Ltd, 1527 KB
01_EDIE_c_Cape_Wrath_Films_Ltd, 1830 KB